Randale in Asylbewerberunterkunft in Altenstadt
ALTENSTADT, LKR. WEILHEIM-SCHONGAU. Im Verlauf des gestrigen Dienstag, des 18.12.2018 kam es in der Asylbewerberunterkunft in Altenstadt zu insgesamt drei Polizeieinsätzen. Auch die Feuerwehr wurde bei einem Einsatz alarmiert. Auslöser hierfür war eine Gruppe von nigerianischen Asylbewerbern, die mit der Unterkunft in Altenstadt unzufrieden waren. Am heutigen Mittwochvormittag, den 19.12.2018 kam es bereits wieder zu einem Polizeieinsatz in diesem Zusammenhang.
>> mehr lesen

Ermittlungserfolg im Rauschgiftmilieu
LKR. ROTTAL-INN. Die Kriminalpolizei Passau konnte Ende November einen großen Ermittlungserfolg im Kampf gegen die Rauschgiftkriminalität verzeichnen. Gegen zwei Männer ergingen Haftbefehle, eine größere Menge Rauschgift wurden sichergestellt.
>> mehr lesen

Frau stirbt bei Zimmerbrand
MIESBACH. Am Dienstagnachmittag, 18.12.2018, kam es zu einem Zimmerbrand in Miesbach. Eine weibliche Person kam dabei ums Leben. Der dabei entstandene Schaden wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Miesbach übernahm die Ermittlungen.
>> mehr lesen

„Ich bin kein Opfer – ich wehre mich!“ – Zivilcouragekurs für die Sicherheitswacht Niederbayern
DEGGENDORF / NIEDERBAYERN. Am Samstag, 15.12.2018, lud das Polizeipräsidium Niederbayern die Angehörigen der Sicherheitswacht auf das Gelände der Bundespolizei nach Deggendorf ein. Die diesjährige Fortbildung stand ganz unter dem Motto der Zivilcourage.
>> mehr lesen

Lkw kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kippt um; Fahrer wurde schwer verletzt.
Medienkontakt: Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu), Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.
>> mehr lesen

Brand in Sägewerk - Sachschaden im hohen sechsstelligen Bereich
FRIDOLFING, LKR. TRAUNSTEIN. Am Dienstagabend, den 18.12.2018 brannte es in einem Sägewerk im Fridolfinger Ortsteil Strohhof. Es entstand ein Sachschaden im hohen sechsstelligen Bereich. Personen wurden nach bisherigen Erkenntnissen nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden von der Kriminalpolizeiinspektion Traunstein übernommen.
>> mehr lesen

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Omnibus und Lkw
FÜRSTENSTEIN, LKR. PASSAU. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute, 18.12.2018, in den späten Nachmittagsstunden auf der Staatsstraße 2127 zwischen Fürstenstein und Nammering, Höhe Steining.
>> mehr lesen

Tatverdächtiger nach Tankstellenraub festgenommen - 21-Jähriger in Haft
DACHAU. Am Montagabend (17.12.18) gegen 21.45 Uhr überfiel ein zunächst unbekannter Täter eine Tankstelle in der Würmstraße und flüchtete mit einer Beute von mehreren hundert Euro Bargeld. Im Rahmen der polizeilichen Fahndung wurde ein 21-jähriger Dachauer als dringend tatverdächtig festgenommen.
>> mehr lesen

22-Jähriger Vermisster tot aufgefunden - Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung
WÜRZBURG / ZELLERAU. Seit Dienstagfrüh wird ein 22-Jähriger aus Würzburg vermisst. Der junge Mann befindet sich dem Sachstand nach in einem psychisch belasteten Gemütszustand. Vermutlich ist er mit einer weißen Mercedes C-Klasse unterwegs. Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt bittet um Hinweise.
>> mehr lesen

Sexuell motivierte Übergriffe geklärt – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft
Mit den Presseberichten vom 22.10.2018, 28.10. und 13.11.2018 berichteten wir über sexuelle Angriffe auf Frauen im Stadtgebiet Augsburg durch einen dunkelhäutigen Mann
>> mehr lesen

EILINFO – Raubüberfall auf Bank
OBERSÜSSBACH, LKR. LANDSHUT. Soeben ereignete sich ein bewaffneter Raubüberfall auf ein Geldinstitut. Der Täter ist flüchtig.
>> mehr lesen

Öffentliche Zustellungen der Zentralen Bußgeldstelle im Bayerischen Polizeiverwaltungsamt

>> mehr lesen

Öffentliche Zustellungen des Polizeipräsidiums Oberfranken

>> mehr lesen

Mann verstirbt nach Zimmerbrand
HÖCHSTADT a.d. AISCH. (1880) Am Abend des 17.12.2018 ereignete sich ein Zimmerbrand in Adelsdorf (Lkrs. Erlangen-Höchstadt). Ein Mann erlitt tödliche Verletzungen.
>> mehr lesen