+++NEU!+++ Regelmäßige Live-Shows sind in Planung!

Hauptsender (Mainstream):

Zweitsender (Oldies):


Hörst du mit einem mobilen Gerät zu? Dann verwende doch unsere App und bleibe immer auf dem Laufenden.


Studiocam

Studiocam

Auf den Fernseher klicken, um die Cam zu sehen.



Wir suchen DICH!

Du hast schon immer mal davon geträumt, beim Radio zu arbeiten? Dann ist das hier genau die richtige Gelegenheit für dich! Radio Landau sucht nämlich Personal:

 

- Nachrichtenredakteure (Nachrichten für Website verfassen)

- Reporter (Beiträge aufnehmen, schneiden)

- Moderatoren

 

mehr lesen

Die Nachrichten des Bayerischen Rundfunks

Boris Johnson wird neuer britischer Premierminister
London: Boris Johnson wird heute zum neuen britischen Premierminister ernannt. Der ehemalige Außenminister und Brexit-Hardliner soll im Laufe des Nachmittags von Königin Elizabeth II. formell zum Nachfolger von Theresa May bestimmt werden. Johnson gewann die Stichwahl der Tories um den Parteivorsitz und wird damit auch Regierungschef. Der 55-Jährige hat angekündigt, Großbritannien notfalls auch ohne Abkommen aus der Europäischen Union zu führen. Kritiker befürchten in diesem Fall schwere wirtschaftliche Verwerfungen auf beiden Seiten des Ärmelkanals. EU-Unterhändler Barnier erklärte, man freue sich auf eine konstruktive Zusammenarbeit, um einen geordneten Brexit zu erzielen. Über den Vertrag selbst will die EU nicht erneut verhandeln. Man sei aber bereit, die politische Erklärung zu den künftigen Beziehungen zu überarbeiten, so Barnier. iel Lob erhielt der neue Premier von US-Präsident Trump. Trump twitterte: Johnson werde großartig sein. ( ARD Nacht-Nachrichten 24.07.2019 02:00)
>> mehr lesen