+++NEU!+++ Regelmäßige Live-Shows sind in Planung!

Hauptsender (Mainstream):

Zweitsender (Oldies):


Hörst du mit einem mobilen Gerät zu? Dann verwende doch unsere App und bleibe immer auf dem Laufenden.


Studiocam

Studiocam

Auf den Fernseher klicken, um die Cam zu sehen.



Wir suchen DICH!

Du hast schon immer mal davon geträumt, beim Radio zu arbeiten? Dann ist das hier genau die richtige Gelegenheit für dich! Radio Landau sucht nämlich Personal:

 

- Nachrichtenredakteure (Nachrichten für Website verfassen)

- Reporter (Beiträge aufnehmen, schneiden)

- Moderatoren

 

mehr lesen

Die Nachrichten des Bayerischen Rundfunks

Kabinett beschließt erstes deutsches Einwanderungsgesetz
Berlin: Die Bundesregierung hat das erste Einwanderungsgesetz in der Geschichte der Bundesrepublik auf den Weg gebracht. Fachkräfte aus Staaten außerhalb der EU sollen damit leichter einwandern können, um den Fachkräftemangel zu lindern. Voraussetzungen dafür, so Bundesinnenminister Seehofer auf einer Pressekonferenz in Berlin, seien die Qualifikation der Bewerber, ein Arbeitsvertrag in Deutschland und gute Sprachkenntnisse. Man wolle auch weiterhin vor allem die Potentiale, die in Deutschland und Europa zur Verfügung stehen, ausschöpfen, aber das werde nicht reichen, um den Bedarf der deutschen Wirtschaft zu decken. Mit einem zweiten Gesetzentwurf soll eine sogenannte Beschäftigungsduldung für abgelehnte, aber gut integrierte Asylbewerber eingeführt werden. Ihnen würde dann unter bestimmen Bedingungen vorerst keine Abschiebung mehr drohen, wenn sie bereits seit längerer Zeit einen festen Arbeitsplatz haben. ( B2/KL/Dig 19.12.2018 11:00)
>> mehr lesen