+++NEU!+++ Regelmäßige Live-Shows sind in Planung!

Hauptsender (Mainstream):

Zweitsender (Oldies):


Hörst du mit einem mobilen Gerät zu? Dann verwende doch unsere App und bleibe immer auf dem Laufenden.


Studiocam

Studiocam

Auf den Fernseher klicken, um die Cam zu sehen.



Wir suchen DICH!

Du hast schon immer mal davon geträumt, beim Radio zu arbeiten? Dann ist das hier genau die richtige Gelegenheit für dich! Radio Landau sucht nämlich Personal:

 

- Nachrichtenredakteure (Nachrichten für Website verfassen)

- Reporter (Beiträge aufnehmen, schneiden)

- Moderatoren

 

mehr lesen

Die Nachrichten des Bayerischen Rundfunks

Islamisten-Zelle soll für beide Anschläge in Spanien verantwortlich sein
Barcelona: Für die jüngsten Terroranschläge in Spanien ist nach Erkenntnissen der Polizei eine organisierte Islamisten-Zelle verantwortlich. Die Ermittler nehmen an, dass die Angreifer beide Terrorakte verübt haben und überdies eine noch größere Katastrophe anrichten wollten. Die Täter sollen in der Stadt Alcanar südlich von Barcelona eine Bombenwerkstatt eingerichtet haben. Dort gab es am Mittwoch eine Explosion mit vermutlich zwei Todesopfern. Daraufhin änderten die Islamisten nach Ansicht der Polizei ihre Strategie und fuhren erst in Barcelona in eine Menschenmenge und dann in der Stadt Cambrils. Dabei töteten sie insgesamt 14 Menschen, mehr als hundert wurden verletzt, unter ihnen 13 Deutsche. Der mutmaßliche Haupttäter, der den Lieferwagen in Barcelona gefahren hat, ist spanischen Medienberichten zufolge in Cambrils zusammen mit viere weiteren Angreifern erschossen worden. ( B5 18.08.2017 20:45)
>> mehr lesen