Freizeit in Bayern

Den Winterurlaub vorbereiten – 5 Tipps für einen gelungenen Trip mit der ganzen Familie
Ob von München in die Berge, von Franken in die Oberpfalz oder für ein verlängertes Wochenende in die Heimat – alles ist möglich. Wichtig ist, den Winterurlaub gut vorzubereiten, damit alle Familienmitglieder gleichermaßen Spaß haben. Deshalb haben wir fünf Tipps zusammengestellt, die bei den Vorbereitungen unerlässlich sind. Tipp 1: Der richtige Reisezeitraum schont die Finanzen Wer in den Wintermonaten wegfahren will, sollte sich vorab gut überlegen, wann der richtige Zeitraum ist. Familien mit schulpflichtigen Kindern werden entweder in den Weihnachts- oder in den Winterferien wegfahren. Einzige Ausnahme: Ein Kurzurlaub von Freitagnachmittag bis Sonntag. Die Ferienzeiten sind leider meist teurer als Zeiträume außerhalb der Saison. Es gilt also: Wer nicht unbedingt in den Ferien fahren muss, sollte seinen Urlaub entsprechend planen. Nicht zuletzt deshalb nutzen Eltern die letzten Monate vor der Einschulung nochmal für einen günstigen Urlaub.
>> mehr lesen

Von Einhörnern und Drachen
Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren sind herzlich eingeladen, vier Tage ihrer Herbstferien mit Kunst und viel Spaß auf der Plassenburg zu verbringen.
>> mehr lesen

Ein Fest für die Sinne
"Das Fest für die Sinne" ist ein Familienfest bei dem sich Eltern gemeinsam mit ihren Kindern mit viel Spaß auf neue Erfahrungen einlassen können. Alle Besucher haben die Möglichkeit an verschiedenen Mitmachstationen aktiv eigene Fähigkeiten auszuprobieren und Neues zu erleben. 
>> mehr lesen

Stöbern, Staunen, Mitmachen
Der Herzlmarkt startet seine Herbsttour mit einer Premiere! Erstmalig kommt der Kreativ- und Designmarkt nach Rosenheim. Am 27. Oktober 2019 stellen DIY-Helden, Selfmade- Designer, Kunsthandwerker, kleine Manufakturen und lokale Labels ihre Produkte made- in-Germany im Ballhaus, Weinstraße 12, aus. Über 45 Aussteller verwandeln den Stucksaal im Herzen von Rosenheim in einen Offline-Marktplatz der ganz besonderen Art. Zu den handgefertigten Produkten gehören u.a. Fashion, Food, Accessoires, urbane Kunst, Illustrationen, Wohndekor, Kosmetika, Upcycling-Produkte u.v.m.
>> mehr lesen

Nachhaltigkeit im Hotel: wie wir Resourcen schonend wirtschaften
Kaum ein Tag vergeht, an dem die weltweiten Demonstrationen unter dem Motto "Fridays for Future" das Thema Klimaschutz in die Schlagzeilen bringen. Mittlerweile mehr als zwei Drittel der Deutschen halten es für nötig, im Bereich Klima- und Umweltschutz die Anstrengungen zu verstärken. Oft fällt dabei der Blick auf das Reisen. Empfohlen wird die Nutzung der Eisenbahn als im Vergleich zum Flugzeug oder Auto umweltfreundlicheres Transportmittel. Doch auch bei der Wahl der Unterkunft lässt sich nachhaltig denken. Eine steigende Zahl von Hotels arbeitet daran, ihr Geschäftskonzept an Fragen des Umweltschutzes anzupassen und mit Ressourcen schonend umzugehen.
>> mehr lesen

Modellbahnausstellung Münchberg
Auf drei Ebenen präsentieren wir eine Vielzahl an Modellbahnanlagen in den verschiedenen Spurweiten. Mehrere bekannte Anlagen aus Deutschland sowie zwei Anlagen aus Polen werden bei uns zu Gast sein. 
>> mehr lesen

Sport in der kalten Jahreszeit
Sport in der kalten Jahreszeit Kalt, nass und windig sind besondere Herausforderungen, um draußen Sport zu treiben. Die richtige Kleidung aber auch Atemtechniken und Bewegungsabläufe die zu niedrigen Temperaturen passen sind wichtig. Mit der richtigen Kleidung wird Dir nicht kalt In der kalten Jahreszeit sollte bei der Auswahl der Sportbekleidung einiges beachtet werden, denn wenn keine optimale Feuchtigkeitsregulierung erfolgt, lagern sich Schweiß und Kondenswasser auf der Kleidung ab, so wird die Kleidung feucht und kühlt den Körper aus. Ein geschwächtes Immunsystem kann dann mit der Kälte nicht mehr umgehen. Ideal ist funktionelle Sportbekleidung aus hochwertigen Materialien. Das bedeutet Schweiß bleibt so gut wie nicht am Körper zurück, sondern wird von der Kleidung aufgenommen und auf die Außenfläche des Kleidungsstücks transportiert. Somit kann der Körper seine Temperatur halten und die Leistungsfähigkeit wird nicht so stark eingeschränkt. Andere Vorteile dieser Kleidung sind, dass sie schnell trocknet, leicht ist und teilweise wasserdicht sein kann. Leider ist diese Spezialkleidung in der Regel sehr kostenintensiv. Wer nur gelegentlich im Winter Sport machen möchte, sollte sich überlegen, ob sich eine solche Investition wirklich lohnt. Helfen können da Anbieter wie OTTO, dessen Sortiment nicht ausschließlich Sportkleidung ist. Daher kann es hier zu erheblichen Preisnachlässen kommen. Wem das aber noch nicht reicht, kann sich mit einer großen Auswahl an Gutscheinen für OTTO bei COUPONS.DE bedienen. Die Handhabung von Rabattcodes ist dabei sehr unkompliziert. Mit einem einfachen Klick auf den Gutschein gibt das Rabattportal den Code zum Verwenden frei und durch die verschiedenen Rabattangebote kann man sich auch noch Ersatzkleidung dazu kaufen.
>> mehr lesen

Waldbaden
Dieses Jahr bietet das Bergwaldprojekt zum ersten Mal drei Termine zum Waldbaden im Herbst an. Der achtsame Aufenthalt im Wald fördert die körperliche Gesundheit und das geistige Wohlbefinden. 
>> mehr lesen

Markt der Vereine
Am Samstag, den 19.10. ab 16Uhr findet im Souvenir Kulturraum im Maintalcenter, Bahnhofstraße 95 in Bad Berneck ein bunter Markt der Vereine statt. An diesem Tag wird der Souvenir Pop-Up Laden und Kulturraum in einen Marktplatz der Vereine verwandelt: die vielfältigen Vereine - ob Sport, Notdienste, Natur, Kultur u.v.m. - aus der Kurstadt und Umgebung zeigen Neubürgern und anderen Gästen, was sie für die Anwohner im Angebot haben und auch wo sich neue Menschen einbringen können.
>> mehr lesen

Lange Nacht der Museen: Kinderprogramm
Die Lange Nacht der Münchner Museen am Samstag, 19. Oktober 2019 von 19 bis 2 Uhr Kinderprogramm am Nachmittag von 14 bis 18 Uhr "Zuhören, staunen, selber machen" 20 Jahre Museumsnacht in München. Wenn das kein Grund zum Feiern ist!
>> mehr lesen